Schokokusswurfmaschine

Anzeige:

Mit der Anleitung aus der Kreativwerkstatt des toom-Baumarktes ging es wirklich kinderleicht:
Der Bau unserer neuen Schokokusswurfmaschine.

Anfangs hatten wir bei Material und Maßen etwas freier gearbeitet, aber als es um die Montage des Wurfarmes und der Zielscheibe ging, waren wir schon froh über eine vorgefertigte Skizze.
Das Einstellen der Gepäckbänder (Gummis) war etwas kniffelig, hier waren wir froh, nicht nur ein einziges Band, sondern gleich ein ganzes Set gekauft zu haben.

Unsere Schokousswurfmaschine

Plötzich kündigten auch alle Erwachsenen an, an unserer Kindergeburtsstagsolympiade teilnehmen wollen. Außer Schokoküssen (wir bevorzugen die Mini-Küsse eines großen Herstellers) lassen sich auch kleine Gummibärchentüten werfen. Ist vielleicht nur der halbe Spaß, aber eben auch nur die halbe Schweinerei.

Anzeige:

Anzeige: